Mit coolen Farben in den Frühling. Vado Mike-Low GTX Boa

Vado – die grasgrünen Kartons der Firma Vado sind immer für eine Überraschung in Sachen Kinderschuhe gut.

Auch für diesen Frühling hat man sich wieder etwas Tolles einfallen lassen:

Den Mike-Low GTX. Die tollen Farben haben es uns echt angetan. Seht selbst:

vado-mike-low-gtx-bei-schuh-hoelscher

Dazu kommt noch der superpraktische Boa – Verschluss. Einsteigen, einfach drehen und schon kann es losgehen.

Ganz nach dem Motto von Vado-Shoes: Gehe deinen Weg.

Selbstverständlich hat der Mike-Low auch die typischen Features, die Vado so besonder machen:

  • Das Zwei-Weiten-System

    Der Schuh wächst quasi mit. Beim Kauf ist eine herausnehmbare Zwischensohle im Schuh. Hat das Kind eine Wachstumsschub hinter sich, einfach die Sohle herausnehmen und der Mike-Low kann weiter genutzt werden.
  • Die Vado X-Flex-Zone

    Der Sohlenaufbau im Vorfuß unterstützt die natürliche Abrollbewegung des Fußes (Aufsetzen auf der Fersenaussenseite, Abrollen über den mittleren Fußbereich und Abschluss der Bewegung am Großzeh-/Ballenbereich innen). Erkennbar in der Sohle durch das vadoklassische X

Mal wieder ein durchdachter Schuh, der cool daher kommt. Vado - eben!

Bestehen noch Zweifel, ob die Boa-Verschlüsse gut und praktisch sind? In diesem Video habe ich seinerzeit meinem Neffen Paul die Vorzüge dieser Verschlüsse erklärt. Seinerzeit ging es zwar um die Firma, die diese Verschlüsse bei Kinderschuhen einsetzte: der Firma Ricosta. Doch inzwischen setzen immer mehr Hersteller auf dieses Verschlusssystem. Es ist einfach, schnell und stark. Was will man mehr?

 

 

 

 

Tags: vado, boa
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
nach oben